https://www.greifensee.ch/de/portrait/geschichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=25
22.01.2022 22:03:36


vorhergehendes Ereignis

Frauenstimmrecht kommt - Spitzenergebnis!

1969

Im Juni 1969 führte der Gemeinderat unter den Einwohnerinnen von Greifensee eine Konsultativabstimmung über die Frage durch, ob sie das Frauenstimmrecht möchten. 84% stimmten ja, 16% nein. Am 14. September 1970 stimmte die Gemeinde der freiwilligen(!) Einführung des Frauenstimmrechtes auf Gemeindeebende zu. Anschliessend wurde an 5 Abenden ein Staatsbürgerkurs für Frauen durchgeführt, an dem 100 Einwohnerinnen teilnahmen. Am 15.11.1970 wurde das Frauenstimmrecht auch auf kantonaler Ebene eingeführt. Mit 79% Ja-Stimmen lag Greifensee an der Spitze aller 171 Gemeinden des Kantons Zürich! Auf eidgenössischer Ebene kam das Frauenstimmrecht erst 1971.


 

zur Übersicht