Willkommen auf der Website der Gemeinde Greifensee



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Friedhof

Zuständige Abteilung: Friedhof und Bestattungen
Verantwortlich: Caserta, Sabrina

Der Friedhof Awandel liegt an der Seestrasse östlich des Städtlis. Er wurde 1978 in Betrieb genommen. Die Verwaltung erfolgt durch die Abteilung Friedhof und Bestattungen bei der Gemeindeverwaltung. Die gärtnerische Betreuung obliegt dem Friedhofgärtner.

Grabarten

Urnengräber, Erdbestattungsgräber (Rondellen):
Diese Gräber werden für Einwohner kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Ruhefrist beträgt 20 Jahre. Für den Grabunterhalt schliesst das Bestattungsamt mit den Hinterbliebenen Grabpflegeverträge ab, wobei die Wahl zwischen einer einmaligen Abgeltung oder jährlicher Bezahlung besteht.

Familiengräber:
Die Gemeinde vermietet Familiengräber auf die Dauer von 60 Jahren (mit Verlängerungsmöglichkeit). Es können zwei Särge sowie Urnen von Familienangehörigen beigesetzt werden. Die Grabbepflanzung wird durch die Hinterbliebenen auf eigene Kosten veranlasst.

Gemeinschaftsgrab:
Auf Wunsch des/der Verstorbenen oder seiner Angehörigen kann eine Urnen auch in dem von der Gemeinde unterhaltenen Gemeinschaftsgrab beigesetzt werden.

Grabsteine

Jedes Grab erhält zunächst ein von der Gemeinde geliefertes Holzkreuz. Das Setzen des Grabsteins bedarf einer Bewilligung des Friedhofvorstehers, welche erteilt wird, wenn das Grabmahl den Vorschriften der Friedhofverordnung entspricht.

Publikationen

Name Datum Laden
Kunstwerk von H. Josephsohn auf dem Friedhof Awandel 15.09.2014 (pdf, 1900.0 kB)


zur Übersicht


© Copyright Gemeinde Greifensee 2020