http://www.greifensee.ch/de/verwaltung/
29.03.2020 08:30:33


Gemeindeverwaltung



Foyer Gemeindehaus

Das Gemeindehaus mit allen Verwaltungsabteilungen befindet sich im alten Städtchen, angebaut an die Kirche.

Öffnungszeiten: Montag 08.00-11.30 und 13.30-16.30 Uhr
  Dienstag 08.00-11.30 und 13.30-16.30 Uhr
  Mittwoch 08.00-11.30 und 13.30-18.30 Uhr
  Donnerstag 08.00-11.30 und 13.30-16.30 Uhr
  Freitag 07.30-14.00 Uhr
E-Mail-Adresse: Gemeindeverwaltung
Telefon: 043 399 21 21
Postadresse: Gemeindeverwaltung, Im Städtli 3, Postfach 68, 8606 Greifensee

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Betrieb der Gemeindeverwaltung Greifensee zum Schutz der Gesundheit ihrer Kunden sowie der Mitarbeitenden per sofort und bis auf Weiteres stark eingeschränkt. Die persönliche Abwicklung der zwingend notwendigen Dienstleistungen sowie die Erreichbarkeit der einzelnen Verwaltungsabteilungen per E-Mail und Telefon bleibt jedoch gewährleistet.

Nachdem der Bundesrat per 17. März 2020 die „ausserordentliche Lage“ verhängt hat, hat sich der Gemeinderat dazu entschlossen, den Betrieb der Gemeindeverwaltung Greifensee (inkl. Aussenstellen) per sofort und bis auf Weiteres stark einzuschränken und die Schalter der Gemeindeverwaltung ab Mittwoch, 18. März 2020, zu schliessen.

Die Erreichbarkeit der einzelnen Verwaltungsabteilungen per Telefon und E-Mail ist während folgenden Bürozeiten gewährleistet:
Montag bis Donnerstag   08.00–11.30 und 13.30–16.30 Uhr
Freitag                             07.30–14.00 Uhr

Zwingend notwendige Termine können individuell vereinbart werden. Die Einwohnerinnen und Einwohner werden gebeten, nach Möglichkeit die Online-Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung unter www.greifensee.ch in Anspruch zu nehmen.

Für jegliche nichtmedizinischen Fragen rund um das Coronavirus ist als Hotline die allgemeine Telefonnummer der Gemeindeverwaltung eingerichtet (043 399 21 21). Sie ist während den ordentlichen Bürozeiten in Betrieb.

Für medizinische Fragen wird weiterhin auf das kantonale Ärztefon unter der Nummer 0800 33 66 55 verwiesen.

Der Gemeinderat hat diesen Entscheid im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung getroffen und bedankt sich für das dafür entgegengebrachte Verständnis.