Willkommen auf der Website der Gemeinde Greifensee



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Schloss Greifensee

1520 - 1530

Die rückwärtigen Mauern des heutigen Schlosses sind die letzten Überreste eines Wehrturms, der wahrscheinlich im ersten Viertel des 13. Jahrhunderts gebaut wurde. 1444, während des alten Zürichkrieges wurde das Schloss zerstört und erst ums Jahr 1520 wieder aufgebaut. Bis 1798 residierten die Landvögte von Zürich im Schloss. Zwischen 1834 und 1935 war das Schloss in Privatbesitz. 1935 kaufte es der Kanton Zürich zurück. Heute können die Räume des Schlosses für Tagungen und Anlässe gemietet werden. Siehe unter www.schlossgreifensee.ch .

Schloss Greifensee in der Abenddämmerung
 

  Die_Geschichte_des_Schlosses_und_seiner_Bewohner.pdf (pdf, 80.4 kB)


zur Übersicht


© Copyright Gemeinde Greifensee 2019